Daten­schutz

Wir freu­en uns, dass Sie unse­re Web­site besu­chen und bedan­ken uns für Ihr Inter­es­se! Der Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re bei der Nut­zung unse­rer Web­site ist uns wich­tig, bit­te neh­men Sie daher die nach­ste­hen­den Infor­ma­tio­nen über den Umgang mit Ihren Daten zur Kennt­nis:

1.) Grund­sätz­li­ches zum Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten

Sie kön­nen unse­re Web­site besu­chen, ohne Anga­ben zu Ihrer Per­son zu machen. Bei jedem Zugriff auf unse­re Web­site wer­den Nut­zungs­da­ten durch den jewei­li­gen Inter­net­brow­ser über­mit­telt und in Pro­to­koll­da­tei­en, den soge­nann­ten Ser­ver-Log­files, wie z.B. Datum und Uhr­zeit des Abrufs, Name der auf­ge­ru­fe­nen Sei­te, über­tra­ge­ne Daten­men­ge und den anfra­gen­den Pro­vi­der, gespei­chert. Die­se Daten kön­nen nicht einer bestimm­ten Per­son zuge­ord­net wer­den und die­nen aus­schließ­lich der Sicher­stel­lung eines stö­rungs­frei­en Betriebs unse­rer Web­site und der Ver­bes­se­rung unse­res Ange­bots.

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den erho­ben, wenn Sie uns die­se von sich aus zur Durch­füh­rung eines Ver­tra­ges oder bei der Buchung über unser Online­boo­king frei­wil­lig mit­tei­len. Wel­che Daten erho­ben wer­den, ist aus den jewei­li­gen Ein­ga­be­for­mu­la­ren ersicht­lich. Eine Anony­mi­sie­rung Ihres Kun­den­kon­tos ist jeder­zeit mög­lich und kann durch eine Nach­richt an die unten beschrie­be­ne Kon­takt­mög­lich­keit erfol­gen. Wir spei­chern und ver­wen­den die von Ihnen mit­ge­teil­ten Daten zur Ver­trags­ab­wick­lung. Nach voll­stän­di­ger Abwick­lung des Ver­tra­ges oder Anony­mi­sie­rung Ihres Kun­den­kon­tos wer­den Ihre Daten mit Rück­sicht auf steu­er- und han­dels­recht­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten gesperrt, nach Ablauf die­ser Fris­ten gelöscht, sofern Sie nicht aus­drück­lich in eine wei­te­re Nut­zung Ihrer Daten ein­ge­wil­ligt haben oder eine gesetz­lich erlaub­te wei­te­re Daten­ver­wen­dung von unse­rer Sei­te vor­be­hal­ten wur­de, über die wir Sie nach­ste­hend ent­spre­chend infor­mie­ren.

Im Rah­men der Kon­takt­auf­nah­me mit uns (z.B. per Kon­takt­for­mu­lar oder E‑Mail) wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erho­ben. Wel­che Daten im Fal­le eines Kon­takt­for­mu­lars erho­ben wer­den, ist aus dem jewei­li­gen Kon­takt­for­mu­lar ersicht­lich. Die­se Daten wer­den aus­schließ­lich für die Beant­wor­tung Ihres Anlie­gens bzw. für die Kon­takt­auf­nah­me und die damit ver­bun­de­ne tech­ni­sche Admi­nis­tra­ti­on gespei­chert und ver­wen­det. Sofern Sie es wün­schen und uns mit­tei­len, kön­nen die­se Daten der Kon­takt­auf­nah­me, wenn kei­ne gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflicht ent­ge­gen­steht, gelöscht wer­den.

Dar­über hin­aus wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erho­ben, wenn Sie sich zu unse­rem E‑Mail-News­let­ter anmel­den. Die­se Daten wer­den von uns zu eige­nen Wer­be­zwe­cken in Form unse­res E‑Mail-News­let­ters genutzt, sofern Sie aus­drück­lich wie folgt ein­ge­wil­ligt haben:

“Ich bin mit der Ver­wen­dung mei­ner E‑Mail Adres­se ein­ver­stan­den und habe die Infor­ma­tio­nen dazu gele­sen.”

Sie kön­nen den News­let­ter jeder­zeit über den dafür vor­ge­se­he­nen Link im News­let­ter oder durch ent­spre­chen­de Nach­richt an uns abbe­stel­len. Nach erfolg­ter Abmel­dung wird Ihre E‑Mailadresse unver­züg­lich in unse­rem News­let­ter-Ver­tei­ler gelöscht.

Für eige­ne Wer­be­zwe­cke behal­ten wir uns vor, Ihren Vor- und Nach­na­men, Ihre Post­an­schrift und — soweit wir die­se zusätz­li­chen Anga­ben im Rah­men der Ver­trags­be­zie­hung von Ihnen erhal­ten haben — Ihren Titel, aka­de­mi­schen Grad, Ihr Geburts­jahr oder Geschäfts­be­zeich­nung in zusam­men­ge­fass­ten Lis­ten zu spei­chern und für die Zusen­dung von inter­es­san­ten Ange­bo­ten und Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Pro­duk­ten per Brief­post zu nut­zen. Sie kön­nen der Spei­che­rung und Nut­zung Ihrer Daten zu die­sem Zweck jeder­zeit durch eine Nach­richt an die unten beschrie­be­ne Kon­takt­mög­lich­keit wider­spre­chen.

2.) Wei­ter­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten zum Kata­log­ver­sand sowie zur Buchungs­ab­wick­lung

2.1 Zur Erfül­lung unse­rer ver­trag­li­chen Pflich­ten unse­ren Kun­den gegen­über arbei­ten wir mit exter­nen Ver­sand­part­nern zusam­men. Wir geben Ihren Namen sowie Ihre Lie­fer­adres­se aus­schließ­lich zu Zwe­cken des Kata­log­ver­sands an einen von uns aus­ge­wähl­ten Ver­sand­part­ner wei­ter.

2.2 Die von uns erho­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den im Rah­men der Ver­trags­ab­wick­lung an das mit der Lie­fe­rung beauf­trag­te Trans­port­un­ter­neh­men wei­ter­ge­ge­ben, soweit dies zur Lie­fe­rung des Kata­lo­ges erfor­der­lich ist.

2.3 Wenn Sie sich für die Kre­dit­kar­ten­zah­lung des Pay­ment­dienst­leis­ters SIX Pay­ment Ser­vices ent­schei­den, erfolgt die Zah­lungs­ab­wick­lung über den Pay­ment­dienst­leis­ter SIX Pay­ment Ser­vices (Aus­tria) GmbH, Mar­xer­gas­se 1B, 1030 Wien, an den wir Ihre im Rah­men des Buchungs­vor­gangs mit­ge­teil­ten Infor­ma­tio­nen nebst den Infor­ma­tio­nen über Ihre Buchung wei­ter­ge­ben. Die Wei­ter­ga­be Ihrer Daten erfolgt aus­schließ­lich zum Zwe­cke der Zah­lungs­ab­wick­lung mit dem Pay­ment­dienst­leis­ter SIX Pay­ment Ser­vices.

3.) Coo­kies

Um den Besuch unse­rer Web­site attrak­tiv zu gestal­ten und die Nut­zung bestimm­ter Funk­tio­nen zu ermög­li­chen, ver­wen­den wir auf ver­schie­de­nen Sei­ten soge­nann­te Coo­kies. Hier­bei han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem End­ge­rät abge­legt wer­den. Eini­ge der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies wer­den nach dem Ende der Brow­ser-Sit­zung, also nach Schlie­ßen Ihres Brow­sers, wie­der gelöscht (sog. Sit­zungs-Coo­kies). Ande­re Coo­kies ver­blei­ben auf Ihrem End­ge­rät und ermög­li­chen uns oder unse­ren Part­ner­un­ter­neh­men, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen (per­sis­ten­te Coo­kies). Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und ein­zeln über deren Annah­me ent­schei­den oder die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen. Bei der Nicht­an­nah­me von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät unse­rer Web­site ein­ge­schränkt sein.

4.) Kon­takt­auf­nah­me zur Kun­den­be­wer­tungs­an­fra­ge

Optio­nal kön­nen Sie mit­tels Link die Qua­li­tät Ihrer Reser­vie­rung, Ihres Urlaubs für die Gebets­roi­ther Inter­na­tio­nal GmbH spä­ter bewer­ten. Wir ver­wen­den Ihre E‑Mailadresse zur ein­ma­li­gen Erin­ne­rung zur Abga­be einer Bewer­tung Ihrer Reser­vie­rung, Ihres Urlaubs für das von uns ver­wen­de­te haus­ei­ge­ne Bewer­tungs­sys­tem. Die­se Erin­ne­rung kann jeder­zeit durch eine Nach­richt an die unten beschrie­be­ne Kon­takt­mög­lich­keit deak­ti­viert wer­den.

5.) Ver­wen­dung von Vide­os (You­Tube)

Die­se Web­sei­te nutzt die You­Tube-Ein­bet­tungs­funk­ti­on zur Anzei­ge und Wie­der­ga­be von Vide­os des Anbie­ters „You­Tube“. Hier­bei wird der erwei­ter­te Daten­schutz­mo­dus ver­wen­det, der nach Anbie­ter­an­ga­ben eine Spei­che­rung von Nut­zer­in­for­ma­tio­nen erst bei Wie­der­ga­be des/​der Vide­os in Gang setzt. Wird die Wie­der­ga­be ein­ge­bet­te­ter You­Tube-Vide­os gestar­tet, setzt der Anbie­ter „You­Tube“ Coo­kies ein, um Infor­ma­tio­nen über das Nut­zer­ver­hal­ten zu sam­meln. Hin­wei­sen von „You­Tube“ zufol­ge die­nen die­se unter ande­rem dazu, Video­sta­tis­ti­ken zu erfas­sen, die Nut­zer­freund­lich­keit zu ver­bes­sern und miss­bräuch­li­che Hand­lungs­wei­sen zu unter­bin­den. Unab­hän­gig von einer Wie­der­ga­be der ein­ge­bet­te­ten Vide­os wird bei jedem Auf­ruf die­ser Web­sei­te eine Ver­bin­dung zum Goog­le-Netz­werk „Dou­ble­Click“ auf­ge­nom­men, was ohne unse­ren Ein­fluss wei­te­re Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge aus­lö­sen kann.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei „You­Tube“ fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung des Anbie­ters unter: https://​www​.goog​le​.at/​i​n​t​l​/​a​t​/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​p​r​i​v​a​cy/

6.) Ein­satz von Goog­le AdWords Con­ver­si­on-Tracking

Die­se Web­sei­te nutzt das Online-Wer­be­pro­gramm “Goog­le AdWords” und im Rah­men von Goog­le AdWords das Con­ver­si­on-Tracking. Das Coo­kie für Con­ver­si­on-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nut­zer auf eine von Goog­le geschal­te­te Anzei­ge klickt. Bei Coo­kies han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter­sys­tem abge­legt wer­den. Die­se Coo­kies ver­lie­ren nach 30 Tagen ihre Gül­tig­keit und die­nen nicht der per­sön­li­chen Iden­ti­fi­zie­rung. Besucht der Nut­zer bestimm­te Sei­ten die­ser Web­site und das Coo­kie ist noch nicht abge­lau­fen, kön­nen Goog­le und wir erken­nen, dass der Nut­zer auf die Anzei­ge geklickt hat und zu die­ser Sei­te wei­ter­ge­lei­tet wur­de. Jeder Goog­le AdWords-Kun­de erhält ein ande­res Coo­kie. Coo­kies kön­nen somit nicht über die Web­sites von AdWords-Kun­den nach­ver­folgt wer­den. Die mit­hil­fe des Con­ver­si­on-Coo­kies ein­ge­hol­ten Infor­ma­tio­nen die­nen dazu, Con­ver­si­on-Sta­tis­ti­ken für AdWords-Kun­den zu erstel­len, die sich für Con­ver­si­on-Tracking ent­schie­den haben. Die Kun­den erfah­ren die Gesamt­an­zahl der Nut­zer, die auf ihre Anzei­ge geklickt haben und zu einer mit einem Con­ver­si­on-Tracking-Tag ver­se­he­nen Sei­te wei­ter­ge­lei­tet wur­den. Sie erhal­ten jedoch kei­ne Infor­ma­tio­nen, mit denen sich Nut­zer per­sön­lich iden­ti­fi­zie­ren las­sen. Wenn Sie nicht am Tracking teil­neh­men möch­ten, kön­nen Sie die­ser Nut­zung wider­spre­chen, indem Sie das Coo­kie des Goog­le Con­ver­si­on-Trackings über ihren Inter­net-Brow­ser unter Nut­zer­ein­stel­lun­gen leicht deak­ti­vie­ren. Sie wer­den sodann nicht in die Con­ver­si­on-Tracking Sta­tis­ti­ken auf­ge­nom­men.
Unter der nach­ste­hen­den Inter­net­adres­se erhal­ten Sie wei­te­re Infor­ma­tio­nen über die Daten­schutz­be­stim­mun­gen von Goog­le: http://​www​.goog​le​.at/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​p​r​i​v​a​cy/

7.) Web­ana­ly­se­dienst

Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le LLC (“Goog­le”). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. “Coo­kies”, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert.
Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­sei­te, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen.
Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: http://​tools​.goog​le​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​h​l​=at
Alter­na­tiv zum Brow­ser-Plugin oder inner­halb von Brow­sern auf mobi­len Gerä­ten kli­cken Sie bit­te auf den fol­gen­den Link, um ein Opt-Out-Coo­kie zu set­zen, der die Erfas­sung durch Goog­le Ana­ly­tics inner­halb die­ser Web­site zukünf­tig ver­hin­dert (die­ses Opt-Out-Coo­kie funk­tio­niert nur in die­sem Brow­ser und nur für die­se Domain, löschen Sie Ihre Coo­kies in die­sem Brow­ser, müs­sen Sie die­sen Link erneut kli­cken): Goog­le Ana­ly­tics deak­ti­vie­ren
Es wird dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die­se Web­site Goog­le Ana­ly­tics mit der Erwei­te­rung “_​anonymizeIp()” ver­wen­det und daher IP-Adres­sen nur gekürzt wei­ter­ver­ar­bei­tet wer­den, um eine direk­te Per­so­nen­be­zieh­bar­keit aus­zu­schlie­ßen.

8.) FACE­BOOK PIXEL

Die­se Web­sei­te ver­wen­det “Face­book Pixel”, einen Dienst der Face­book Inc., 1601 S Cali­for­nia Ave, Palo Alto, Cali­for­nia 94304, USA (nach­fol­gend bezeich­net als: “Face­book”).

Face­book Pixel ermög­licht es Face­book, unse­re Anzei­gen auf Face­book, sog. “Face­book-Ads” nur sol­chen Face­book-Nut­zern anzu­zei­gen, die Besu­cher unse­rer Web­sei­te waren, ins­be­son­de­re sol­chen, die Inter­es­se an unse­rem Online­an­ge­bot oder an bestimm­ten The­men oder Pro­duk­ten gezeigt haben. Face­book-Pixel ermög­licht eine Über­prü­fung, ob ein Nut­zer nach einem Klick auf unse­re Face­book-Ads auf unse­re Web­sei­te wei­ter­ge­lei­tet wur­de.

Face­book Pixel ver­wen­det unter ande­rem Coo­kies, also klei­ne Text­da­tei­en, die lokal im Zwi­schen­spei­cher Ihres Web­brow­sers auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert wer­den. Wenn Sie bei Face­book mit Ihrem Nut­zer­kon­to ange­mel­det sind, wird der Besuch unse­res Online­an­ge­bo­tes in Ihrem Nut­zer­kon­to ver­merkt. Die über Sie erho­be­nen Daten sind für uns anonym, bie­ten uns also kei­ne Rück­schlüs­se auf die Iden­ti­tät der Nut­zer. Aller­dings kön­nen die­se Daten von Face­book mit Ihrem dor­ti­gen Nut­zer­kon­to ver­knüpft wer­den. Wir haben kei­nen Ein­fluss auf den Umfang und die wei­te­re Ver­wen­dung von Daten, die durch den Ein­satz von Face­book Pixel durch Face­book erho­ben wer­den. Nach unse­rem Kennt­nis­stand erhält Face­book die Infor­ma­ti­on, dass Sie den ent­spre­chen­den Teil unse­rer Web­sei­te auf­ge­ru­fen oder eine Anzei­ge von uns ange­klickt haben. Wenn Sie über ein Nut­zer­kon­to bei Face­book ver­fü­gen und regis­triert sind, kann Face­book den Besuch Ihrem Nut­zer­kon­to zuord­nen. Selbst wenn Sie nicht bei Face­book regis­triert sind bzw. sich nicht ein­ge­loggt haben, besteht die Mög­lich­keit, dass Face­book Ihre IP-Adres­se und ggf. wei­te­re Iden­ti­fi­zie­rungs­merk­ma­le in Erfah­rung bringt und spei­chert.

Wir ver­wen­den Face­book Pixel zu Mar­ke­ting- und Opti­mie­rungs­zwe­cken, ins­be­son­de­re um für Sie rele­van­te und inter­es­san­te Anzei­gen bei Face­book zu schal­ten und so unser Ange­bot zu ver­bes­sern, die­ses für Sie als Nut­zer inter­es­san­ter aus­zu­ge­stal­ten und beläs­ti­gen­de Anzei­gen zu ver­mei­den. Hier­in liegt auch unser berech­tig­tes Inter­es­se an der Ver­ar­bei­tung der vor­ste­hen­den Daten durch den Dritt­an­bie­ter. Rechts­grund­la­ge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Der hier beschrie­be­nen Erfas­sung durch Face­book Pixel sowie der Ver­wen­dung Ihrer Daten zur Dar­stel­lung von Face­book-Ads kön­nen Sie wider­spre­chen. Ein­stel­lun­gen dahin­ge­hend, wel­che Arten von Wer­be­an­zei­gen Ihnen inner­halb von Face­book ange­zeigt wer­den, kön­nen Sie auf der nach­fol­gen­den Web­sei­te von Face­book vor­neh­men: https://​www​.face​book​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s​?​t​a​b​=​ads.

Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass die­se Ein­stel­lung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Coo­kies löschen. Dar­über hin­aus kön­nen Sie Coo­kies, die der Reich­wei­ten­mes­sung und Wer­be­zwe­cken die­nen, über die nach­fol­gen­den Web­sei­ten deak­ti­vie­ren:

http://​optout​.net​work​ad​ver​ti​sing​.org/
http://​www​.abou​tads​.info/​c​h​o​i​ces
http://​www​.you​ron​lin​echoices​.com/​u​k​/​y​o​u​r​-​a​d​-​c​h​o​i​c​es/

Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auch die­se Ein­stel­lung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Coo­kies löschen.

Zudem hat sich Face­book dem zwi­schen der Euro­päi­schen Uni­on und den USA geschlos­se­nen Pri­va­cy-Shield-Abkom­men unter­wor­fen und sich zer­ti­fi­ziert. Dadurch ver­pflich­tet sich Face­book, die Stan­dards und Vor­schrif­ten des euro­päi­schen Daten­schutz­rechts ein­zu­hal­ten. Nähe­re Infor­ma­tio­nen kön­nen Sie dem nach­fol­gend ver­link­ten Ein­trag ent­neh­men:
https://​www​.pri​va​cys​hield​.gov/​p​a​r​t​i​c​i​p​a​n​t​?​i​d​=​a​2​z​t​0​0​0​0​0​0​0​G​n​y​w​A​A​C​&​s​t​a​t​u​s​=​A​c​t​ive

Infor­ma­tio­nen des Dritt­an­bie­ters: Face­book Ire­land Ltd., 4 Grand Canal Squa­re, Grand Canal Har­bour, Dub­lin 2, Irland. Wei­te­re
Infor­ma­tio­nen des Dritt­an­bie­ters zum Daten­schutz kön­nen Sie der nach­fol­gen­den Web­sei­te von Face­book ent­neh­men: https://​www​.face​book​.com/​a​b​o​u​t​/​p​r​i​v​acy. Infor­ma­tio­nen zu Face­book-Pixel kön­nen Sie der nach­fol­gen­den Web­sei­te von
Face­book ent­neh­men: https://​www​.face​book​.com/​b​u​s​i​n​e​s​s​/​h​e​l​p​/​6​5​1​2​9​4​7​0​5​0​1​6​616

9.) Remar­ke­ting — Retar­ge­ting — Emp­feh­lungs­wer­bung

Die­se Web­site ver­wen­det Retar­ge­ting-Tech­no­lo­gie der Goog­le LLC („Goog­le“). Die­se ermög­licht es, Besu­cher unse­rer Inter­net­sei­ten gezielt mit per­so­na­li­sier­ter, inter­es­sen­be­zo­ge­ner Wer­bung anzu­spre­chen, die sich bereits für unse­ren Shop und unse­re Pro­duk­te inter­es­siert haben. Die Ein­blen­dung der Wer­be­mit­tel erfolgt dabei auf Basis einer Coo­kie-basier­ten Ana­ly­se des frü­he­ren Nut­zungs­ver­hal­tens, wobei aber kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gespei­chert wer­den. In den Fäl­len der Retar­ge­ting-Tech­no­lo­gie wird ein Coo­kie auf Ihrem Com­pu­ter oder mobi­len End­ge­rät gespei­chert, um anony­mi­sier­te Daten über Ihre Inter­es­sen zu erfas­sen und so die Wer­bung indi­vi­du­ell auf die gespei­cher­ten Infor­ma­tio­nen anzu­pas­sen. Die­se Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter oder mobi­len End­ge­rät gespei­chert wer­den. Sie bekom­men dadurch Wer­bung ange­zeigt, die mit hoher Wahr­schein­lich­keit Ihren Pro­dukt- und Infor­ma­ti­ons­in­ter­es­sen ent­spricht. Sie kön­nen der Set­zung von Coo­kies für Anzei­gen­vor­ga­ben dau­er­haft wider­spre­chen, indem Sie das unter fol­gen­dem Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plug-in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: https://​www​.goog​le​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s​/​a​d​s​/​o​n​w​eb/
Wei­ter­ge­hen­de Infor­ma­tio­nen und die Daten­schutz­be­stim­mun­gen bezüg­lich Wer­bung und Goog­le kön­nen Sie hier ein­se­hen: http://​www​.goog​le​.com/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​t​e​c​h​n​o​l​o​g​i​e​s​/​a​ds/

10.) Ihre Rech­te und Kon­takt­auf­nah­me

Sie haben ein Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre gespei­cher­ten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung, Anony­mi­sie­rung oder Löschung die­ser Daten. Wenn Sie wei­te­re Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten haben, kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te. Glei­ches gilt für Aus­künf­te, Sper­rung, Anony­mi­sie­rung, Löschungs- und Berich­ti­gungs­wün­sche hin­sicht­lich Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sowie für Wider­ru­fe erteil­ter Ein­wil­li­gun­gen. Die Kon­takt­adres­se fin­den Sie in unten fol­gend.

11.) Wei­ter­ga­be von Daten an Drit­te

Wenn Sie sich für den Gebets­roi­ther News­let­ter ange­mel­det haben, ver­wen­det Gebets­roi­ther Ihre bei der Regis­trie­rung ange­ge­be­nen Daten um Zweck der Zusen­dung des Gebets­roi­ther News­let­ters nur inner­halb der Gebets­roi­ther Unter­neh­mens­grup­pe. Die Gebets­roi­ther Unter­neh­mens­grup­pe umfasst

  • Gebets­roi­ther Inter­na­tio­nal GmbH
  • Gebets­roi­ther Han­dels GmbH
  • Hap­py Feri­en GmbH
  • Gebets­roi­ther Supe­ri­or Resort Sibenik

Es erfolgt kei­ne Wei­ter­ga­be Ihrer Daten an Drit­te.

12.) E‑Mail News­let­ter

Wenn Sie sich zu unse­rem kos­ten­lo­sen News­let­ter anmel­den, wer­den wir Sie regel­mä­ßig über neue Unter­künf­te, wert­vol­le Tipps und Neu­ig­kei­ten sowie exklu­si­ve Ange­bo­te der Gebets­roi­ther Inter­na­tio­nal GmbH (http://​www​.gebets​roi​ther​.com/​u​r​l​aub) infor­mie­ren. Nach der Regis­trie­rung erhal­ten Sie eine E‑Mail mit einem Bestä­ti­gungs­link, durch des­sen Ankli­cken Sie die Anmel­dung abschlie­ßen. Wenn Sie unse­ren News­let­ter nicht län­ger erhal­ten möch­ten, so kön­nen Sie sich jeder­zeit durch Klick auf den in jedem Mai­ling ent­hal­te­nen Abmel­de­link oder per E‑Mail an office@​gebetsroither.​com abmel­den.

Kon­takt

Gebets­roi­ther Inter­na­tio­nal GmbH
Gebets­roi­ther­weg 1, A‑8940 Weißenbach/​Liezen
Tel.: +43 (0)3612 26300
Fax: +43 (0)3612 26300–4
E‑Mail: office@​gebetsroither.​com