Dür­fen deut­sche Urlau­ber nach Kroa­ti­en rei­sen?von am

Gebetsroither_kroatien-dalmatien-urlaub-Pirovac-web

Ja, über Öster­reich und Slo­we­ni­en kann man nach Kroa­ti­en ein­rei­sen. Wie schaut´s mit Ita­li­en und Slo­we­ni­en aus? Einem Urlaub am Meer steht für Deut­sche nichts mehr im Wege.

Dür­fen deut­sche Urlau­ber nach Kroa­ti­en rei­sen?

Bei einer Ein­rei­se nach Kroa­ti­en wer­den die Kon­takt­da­ten der Rei­sen­den für die Dau­er ihres Auf­ent­halts regis­triert. Zur Ver­mei­dung lan­ger War­te­zei­ten beim Grenz­über­tritt emp­fiehlt das kroa­ti­sche Innen­mi­nis­te­ri­um den Urlau­bern, ihre Kon­takt- und Auf­ent­halts­da­ten vor­ab auf der Web­site zu hin­ter­le­gen.

Dür­fen deut­sche Urlau­ber nach Ita­li­en rei­sen?

Seit 3. Juni sind die Gren­zen zwi­schen Öster­reich bzw. der Schweiz und Ita­li­en geöff­net. Jetzt kann der Deut­sche bis nach Ita­li­en durch­fah­ren. Vor­sicht: Es ist kein Zwi­schen­stopp in Öster­reich erlaubt. Die offi­zi­el­le Rei­se­war­nung des Aus­wär­ti­gen Amtes gilt bis 14. Juni 2020.

Dür­fen deut­sche Urlau­ber nach Slo­we­ni­en rei­sen?

Die öster­reich-slo­we­ni­sche Gren­ze kann über­quert wer­den, sofern man eine Buchung für einen slo­we­ni­schen Cam­ping­platz vor­wei­sen kann.

Vor Rei­se­an­tritt Infos ein­ho­len

PiN­CAMP hat top­ak­tu­el­le Infor­ma­tio­nen, schaut vor Rei­se­an­tritt am bes­ten dort online vor­bei.

CoronavirusKroatienTipps & Trends