DER CAM­PING­PLATZ ALS SPORT-ELDO­RA­DOvon am

Beachvolley ball Italien_MarinadiVenezia_Strand

Du willst Sport im Urlaub betrei­ben und ein­mal etwas Neu­es aus­pro­bie­ren? Dann ist Urlaub am Cam­ping­platz genau das Rich­ti­ge für dich. Vie­le Cam­ping­plät­ze ent­pup­pen sich näm­lich als Sport-Eldo­ra­do.

Zwei Wochen am Strand lie­gen und nichts tun. Das steht selbst bei der Blog-Redak­ti­on nicht am Urlaubs­plan. So ist es gut, dass vie­le Cam­ping­plät­ze ein bun­tes Sport­pro­gramm anbie­ten, wobei man die eine oder ande­re Sport­art auch mal aus­pro­bie­ren kann. Von ein­fa­chen Sport­ar­ten wie Rad­fah­ren oder Mini­golf spie­len bis hin zu pro­fes­sio­nel­len Kur­sen, um das Tau­chen zu ler­nen, ist vie­les mög­lich.

Podersdorf Baba am Dreirad

Auch die kleins­ten Gäs­te wol­len Bewe­gungs­frei­heit.

Sport­kur­se

Wie wäre es also ein­mal damit, gezielt den Cam­ping­platz für einen Sport­kurs aus­zu­wäh­len? Wir stel­len euch ein paar tol­le Sport-Desti­na­tio­nen dafür vor.

Von Tau­chen bis Ten­nis

Die Tauchschulen bieten zu den Kursen auch die Ausrüstung an.

Die Tauch­schu­len bie­ten zu den Kur­sen auch die Aus­rüs­tung an.

Los geht es mit den Sport­ar­ten, die man am direk­tes­ten mit Urlaub ver­bin­det: dem Tau­chen, Sur­fen, Segeln und Kajak-Pad­deln die Küs­te ent­lang. Und natür­lich dür­fen Ten­nis und Rad­fah­ren nicht feh­len. Cam­ping Park Umag – Tau­chen und Was­ser­sport­an­ge­bo­te gibt es in der Nähe des Cam­ping­plat­zes gegen Gebühr. Ten­nis, Sport­kur­se und sogar ein Schieß­platz ste­hen den Gäs­ten zur Ver­fü­gung. Wer rei­ten möch­te, muss ein paar Kilo­me­ter zum Reit­stall fah­ren.

Tennisplätze auf Camping Umag

Ten­nis­plät­ze auf Cam­ping Umag

Das Orse­ra Cam­ping Resort ist für sei­ne Mög­lich­kei­ten zum Tau­chen, Was­ser­ski fah­ren und Wind­sur­fen bekannt. Und es liegt inmit­ten jener Regi­on Kroa­ti­ens, in der vie­le Sport­ler zum Wracktau­chen kom­men. Dar­über haben wir bereits berich­tet. Cam­ping Ama­rin wird von vie­len Schul­klas­sen gewählt, weil das Sport­pro­gramm so umfas­send und attrak­tiv ist — von vie­len Ten­nis­plät­zen bis hin zu Surf­schu­le, alles wird gebo­ten und das vor der Kulis­se von Rovinj.

Auf den Cam­ping­plät­zen an der Obe­ren Adria domi­nie­ren hin­ge­gen Sport­ar­ten wie Golf, Ten­nis, Fuß­ball und Schwim­men, wofür vor Ort sogar pro­fes­sio­nel­le Kur­se ange­bo­ten wer­den. In eige­nen Schwimm­schu­len kön­nen Kin­der das Schwim­men erler­nen und Sicher­heit im Was­ser gewin­nen. Und selbst­ver­ständ­lich gibt es dort auch Beachvolleyball‑, Bas­ket­ball-Mög­lich­kei­ten.

Beachvolleyball

Beach­vol­ley­ball

Fuß­ball und Fuß­ball­schu­le auf Cam­ping Le Espe­ri­di in der Tos­ka­na.

Italien LeEsperidi Fußball

Auf eini­gen Cam­ping­plät­zen wer­den sogar Fuß­ball­camps orga­ni­siert.

Schö­ne Sport­op­tio­nen bie­ten aber auch Cam­ping Por­to­fe­li­ce bei Era­clea Mare, Cam­ping Mari­na di Vene­zia in Pun­ta Sab­bio­ni. In der Tos­ka­na bie­tet Cam­ping Le Espe­ri­di sogar eine Fuß­ball­schu­le an; auf Cam­ping Norcen­ni Gira­so­le Club bei Flo­renz gibt es Fuß­ball, Reit­kur­se, Bas­ket­ball, Ten­nis und zur Ent­span­nung in der Sau­na sogar ein tür­ki­sches Dampf­bad.

Kiten und Sur­fen

Es gibt natür­lich auch klas­si­sche Para­die­se für Kiten und Sur­fen.

Bes­ter Wind zum Sur­fen hat man im Urlaub auf Cam­ping Spiag­gia Lun­ga und Pun­ta Lun­ga in Apulien/​Italien. Para­die­se zum Kiten sind Strand­cam­ping Poders­dorf am See und Cam­ping Safa­ri Beach in Mon­te­ne­gro.

podersdorf am Neusiedlersee Kiten Surfen

Neu­sied­ler­see — Cam­ping Poders­dorf am See, Gebets­roi­ther Wohn­wa­gen ste­hen für Sur­fer und Kiter zur Ver­fü­gung.

Fazit – Sport im Urlaub am Cam­ping­platz

Neben den klas­si­schen Sport­ar­ten, zu denen auf den Cam­ping­plät­zen Kur­se abge­hal­ten wer­den, könnt ihr auch mit etwas exo­ti­sche­ren Ange­bo­ten rech­nen. Dazu zäh­len Yoga, Zum­ba, Paint Ball oder Schieß­sport. Viel­fach gibt es in der Nähe der Plät­ze auch Mög­lich­kei­ten zum Rei­ten, oder um das Kiten zu erler­nen. Alter­na­ti­ven stel­len auch krea­ti­ve Tätig­kei­ten dar: die Bild­haue­rei oder das Erler­nen der kroa­ti­schen Spra­che. Das ist übri­gens auf Cam­ping Orse­ra mög­lich.

camping polari paint ball

Sport im Urlaub – auch exo­ti­sche Dis­zi­pli­nen wer­den ange­bo­ten.

Oder ein­fach nur wie­der mal Feder­ball spie­len, macht Spaß!

Platz für Federball spielen am Strand

Platz für Fede­ball spie­len am Strand, Cam­ping Cikat

CampingurlaubFreizeit